News


Anmelden zur Helferfete!

„Wir wollen feiern und das Teilnehmerfeld verraten!“

Es ist ein Termin der zum internationalen U19-Fußballturnier des TuS Stemwede unbedingt dazugehört: die Fete für alle freiwilligen Helferinnen und Helfer im Anschluss eines jeden Turniers. Dieses Mal hat die Helferfete jedoch länger als gewohnt auf sich warten lassen. „Es war uns nicht möglich einen optimalen Termin in 2017 zu finden, aber darauf verzichten wollen wir natürlich nicht“, erklärt Wolfgang Rosengarten aus der Turnierleitung des TuS Stemwede. „Deshalb wird es in diesem Jahr die Helferfete und die Präsentation des anstehenden U19-Turniers in einem geben.“

Der Termin steht fest:
Freitagabend, der 16. Februar 2018, um 19 Uhr im Gasthof Rosengarten, Schepshake.

„Die Helferfete wird somit zum offiziellen Startschuss für den ´Volksbank-Cup 2018´. Wir werden dann auch das Teilnehmerfeld präsentieren und die beiden Vorrundengruppen auslosen“, fügt Wolfgang Rosengarten an. Welche Mannschaften im Einzelnen in diesem Jahr beim Stemweder U19-Turnier an den Start gehen, wird bis dahin nicht verraten. „Wir haben unsere Fühler natürlich wieder in der Bundesliga ausgestreckt sowie innerhalb Europas als auch interkontinental“, berichtet Christian Bäcker, der im Turnier Team für die Verpflichtung der Mannschaften verantwortlich ist. Fest steht allerdings, dass es auch 2018 ein Zehnerfeld geben wir und dass auch in diesem Jahr erneut nicht am Pfingstwochenende gespielt wird, sondern schon eine Woche vorher. Das Turnier startet dann bereits am Mittwoch, den 9. Mai 2018 mit dem traditionellen Elfmeterschießen der Clubs und Vereine aus Stemwede und Umgebung. Vom 10. Mai (Himmelfahrt) bis zum Samstag, den 12. Mai 2018 gibt es dann die Spiele um den „Volksbank-Cup 2018“.

„Unbedingt anmelden für die Helferfete!“

An den traditionellen Programmpunkten einer jeden Helferfete wird übrigens trotz der Teilnehmerpräsentation und Auslosung nicht gerüttelt. „Natürlich werden all unsere Helfer wieder rund um versorgt. Es gibt zu Essen und zu Trinken und selbstverständlich gibt es auch wieder einen Turnierfilm von Stemwede TV“, so Wolfgang Rosengarten. Der Zusammenschnitt der Turnierhighlights wird in diesem Jahr mit besonderer Spannung erwartet, schließlich blicken die Helfer auf ein ganz besonderes Turnierjahr 2017 zurück, in dem das U19-Turnier zum insgesamt schon 40. Mal ausgetragen wurde. „Wir freuen uns auf einen ganz besonderen Abend, mit ganz besonderen Programmpunkten und vor allem auch mit ganz besonderen Leuten. Denn ohne unsere Helfer wäre das Turnier gerade im letzten Jahr nicht zu stemmen gewesen“, so Rosengarten. „Es gab einen neuen Termin, neue Abläufe, mehr Mannschaften, und mehr Gäste. Trotz der großen Herausforderungen wurde wieder einmal alles in Perfektion gemeistert. Eine super Leistung eines einmaligen Teams!“

Eine Bitte gibt es jedoch noch in Richtung der rund 300-köpfigen Helferschar: Damit besser geplant werden kann, ist es wichtig sich für den Abend anzumelden. Alle Turnier-Helferinnen und Helfer können das bis zum 10. Februar 2018 zum Beispiel über die Turnier-Homepage (klicke hier!) tun, oder auch telefonisch bei den fünf Mitgliedern aus der Turnierleitung.