News Eintrag

Update: U19 Mühlenkreis-Team zufrieden mit dem ersten Test

Gut einen Monat vor dem Start des Int. U19-Fußballturniers in Stemwede (10.-12. Mai 2018) habe die beiden, als Lokalmatadoren gesetzten Teams, der SV Rödinghausen und die Mühlenkreis-Auswahl, einen direkten Test gegeneinander. gestartet Am Montag, den 9. April standen sich die beiden Mannschaften in Rödinghausen gegenüber und trennten sich am Ende mit 4:4. Für das Mühlenkreis-Team, dessen Spieler sich am Montag vor Ostern zum allerersten Mal getroffen haben, war es das erste von gleich mehreren geplanten Testspielen in den nächsten Wochen. Das neu Trainerteam, Thorsten Bunde und Frank Schwöppe hatten zunächst einmal jeweils etwa 15 Spieler aus den beiden Fußballkreisen Lübbecke und Minden in den vorläufigen Kader berufen.

„Der erste Test war sehr positiv,“ sagte Thorsten Bunde nach dem Spiel. „Vor allem die erste Halbzeit hat uns gefallen. Im zweiten Durchgang haben wir reichlich gewechselt und dadurch etwas die Ordnung verloren. Dennoch für den ersten Test, ein großes Lob an die Jungs.“ Das Mühlenkreis-Team lag gegen den U19-Westfalenligisten zur Halbzeit sogar mit 2:0 vorne. Lino Salle und Mamadou Diallo von RW Masslingen hatten die Auswahl in Führung gebracht. Im . zweiten Durchgang drehte Rödinghausen durch Tore von David Wutzke, Niklas Bartke und noch einmal David Wutzke um und ging mit 3:2 in Führung. In der 78. und der 87. Minute dann der Doppelschlag von Gibril Jammeh, dem schnellen Stürmer des TuS Dielingen, der die Mühlis wieder mit 4:3 in Führung brachte, bevor Rödinghausens Niklas Bartke mit seinem zweiten Treffer den Endstand in der 9. Spielminute besiegelte.

Ein Wiedersehen im Turnier gibt es für beide Teams dann frühestens am finalen Samstag, da sie in der Vorrunde getrennte Wege gehen. Das Mühlenkreis-Team trifft am Donnerstag und am Freitag auf die U19-Teams von Titelverteidiger Red Bull Brasil, Fulham FC aus England, die Glasgow Rangers aus Schottland und den Hamburger SV. Der SV Rödinghausen trifft in der zweiten Vorrundengruppe auf Tottenham Hotspur aus England, Lokomotive Moskau aus Russland sowie auf den VfB Stuttgart und den SV Werder Bremen aus der Bundesliga.

weitere geplante Testspiele: u.a. gegen Arminia Bielfeld U19, VfL Osnabrück U19

Die vorläufig nominierten Spieler: 

Name Vorname Verein Kreis
1 Bobe Niklas FC Bad Oeynhausen I Mi
2 Yassine Hadi JSG Lohe/FCO Mi
3 Khiv Hamid Ghauem Jeger JSG Lohe/FCO Mi
4 Sander Moritz Niklas SVEW U19 Mi
5 Krieger Manuel SVEW U19 Mi
6 Stallmann Thilo SVEW U19 Mi
7 Blöbaum Marvin SVEW U19 Mi
8 Kunz Simon SVEW U19 Mi
9 Diallo Mamadou RW Maaslingen I Mi
10 Wiese Finn RW Maaslingen I Mi
11 Siebenbrock Moritz JSG Minderh.-Dützen Mi
12 Colak Mikail FC Pr. Espelkamp LK
13 Erdelt Nico JSG Hüllhorst/Tengen LK
14 Joerend Phil SuS Holzhausen LK
15 Kleinert Niklas JSG Rahden LK
16 Klippenstein Nick FC Pr. Espelkamp LK
17 Krebs Timo JSG Hüllhorst/Tengen LK
18 Rolfes Kjell FC Pr. Espelkamp LK
19 Salle Lino FC Pr. Espelkamp LK
20 Stühmeier Henrik JSG Hüllhorst/Tengen LK
21 Süzen Furkan JSG Hüllhorst/Tengen LK
22 Wischmeyer Rico JSG Rahden LK
23 Wittner Tim FC Pr. Espelkamp LK

Leave a Reply